Vitamine, Mineralien und Aminosäuren Teil 65, Lecithin

Lecithin
Ein Verwandter der Familie der Fette.
Lecithin gewinnt man aus allen natürlichen Ölen und aus dem Fett von Eigelb, Leber und Gehirn. Lecithin ist eine Quelle von Cholin und Inositol.
Lecithin zerlegt Fett und Cholesterin in kleine Teile, denen es möglich ist, durch die Darmwand in die Blutgefäße und Zellen zu dringen. Oft tritt Arterienverschluß in Abwesenheit von Lecithin auf.

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.

Schlagwörter: , , , , ,