Vitamine, Mineralien und Aminosäuren Teil 41, Gen

Gen

Informationsträger innerhalb des Erbguts. Ein Gen könnte z.B. die Haarfarbe enthalten, ein anderes die Größe. Ebenfalls könnten gewisse Krankheiten in Genen geschrieben sein (“Erbkrankheiten”). Durch Veränderung der Gene bei Pflanzen werden Züchtung beschleunigt, gewisse Krankheiten ausgeschaltet, die Widerstandsfähigkeit erhöht u.a. Hier ist der Scheidepunkt zwischen Natur und “Kunst” und dieser wird heftig diskutiert.
Beispielsweise werden bestimmten Bakterien seit Jahrzehnten Gene eingepflanzt, z.B. zur Insulinherstellung.