Wie man das Immunsystem dauerhaft stärken kann

Ich möchte heute zwei natürliche Mittel vorstellen,die eine dauerhafte Stärkung des Immunsystems bewirken. BETA GLUCAN� und IMMUNOCAL Beta-Glucane sind Polysaccharide (komplexe Kohlenhydrate), die meistens aus Hefe (Saccharomyces) gewonnen werden. BETA GLUCAN aktiviert die Leukozyten (Komponenten des Immunsystems).Das Ergebnis ist eine dauerhafte Stärkung des Immunsystems. Nur ein starkes Immunsystem kann die Basis für eine langfristige Resistenz gegen verschiedene Erkrankungen sein. Vorläufige Tests bei HIV-positiven Patienten zeigten, daß oral verabreichtes BETA GLUCAN Weiterlesen →

Zusammenhang zwischen Erdbeer-Allergie und Birkenpollen-Allergie

Die Erdbeer-Zeit ist bald wieder da und wir möchten wohl alle diese schönen Früchte genießen können. Leider gibt es doch eine Anzahl von Menschen, die das nicht können, wegen ihrer Erdbeer Allergie. Verantwortlich für diese Allergie sind ein oder mehrere Proteine der Erdbeere. Warum das Immunsystem diese als schädlich für den Körper ansieht, ist noch nicht bekannt. An der schwedischen Universität von Lund haben Wissenschaftler ein Protein identifiziert,worauf die Mehrheit Weiterlesen →

Allergien früh genug vermeiden

Kann man allergien vermeiden, wenn man früh genug die anzeichen bekämpft? z.b. heisst es ja, dass babys, die keine muttermilch erhalten, viel öfter allergisch werden. auch soll es nicht so gut sein, per kaiserschnitt zu gebähren, da das immunsystem geschwächt werden soll. Ich denke, dass ist alles quatsch. was für erfahrungen habt ihr gemacht?

Vitamine, Mineralien und Aminosäuren Teil 72, Magnesium

Magnesium Mineralstoff, Chemisches zeichen Mg. Steht für Energiestoffwechsel, Herzmuskel, rasche Energie, Knochen und Zähne, starke Nerven und ein gesundes Bindegewebe. Mängel führen zu Konzentrationsstörungen, Übererregbarkeit, Schlaflosigkeit, Muskelkrämpfe, Arteriosklerose, Durchblutungsstörungen, depressiver Stimmung und zu Störungen des Immunsystems. Alle Körperzellen benötigen Magnesium. Die besten Quellen für Magnesium sind Nüsse, Sojabohnen und gekochtes grünes Gemüse. Der Bedarf von Magnesium liegt bei etwa 500 mg pro Tag (hierbei handelt es sich um elementares Magnesium), Weiterlesen →

Vitamine, Mineralien und Aminosäuren Teil 62, Kupfer

Kupfer Chemisches Zeichen Cu. Ein wichtiger Mineralstoff. Der Körper benötigr Kupfer z.B. um Eisen in Hämoglobin, den roten Blutfarbstoff, einzubauen. Es färdert die Aufnahme von Eisen aus dem Verdauungstrakt, die Pigmentierung von Haut und Haaren, und die Verwertung von Vitamin C. Es unterstützt das Immunsystem und bietet Schutz vor Arthritis Ferner bekannte Mangelerscheinungen sind: Blutarmut, Infektanfälligkeit, Wasser in den Beinen, Appetitverlust, erhöhte Cholesterinwerte, Arteriosklerose. Im Allgemeinen muß Kupfer nicht extra Weiterlesen →