Fortschritte der Zellular Medizin 07

Dr.Rath berichtet hier über die Krebsbehandlung durch die Zellularmedizin und die Erfolge dieser Behandlung. Bei einigen Patienten waren die Tumore nach 8 Monaten nicht mehr vorhanden,sie konnten einfach nicht mehr festgestellt werden,waren nicht mehr nachweisbar.

Fortschritte der Zellular Medizin 08

Dr.Rath berichtet hier über die Krebsentstehung und Krebstherapie und wie er versuchte auf diesem Gebiet mit den Pharmakonzernen zusammen- zuarbeiten,was diese aber immer wieder abgelehnt haben.

Fortschritte der Zellular Medizin 06

Dr.Rath geht hier weiter auf den Widerspruch zwischen 2 Lehr-Büchern ein,eines über Biochemie, wo ausdrücklich die Bedeutung der Vitamine u.Mineralstoffe für den Zellstoffwechsel hervorgehoben wird und eines über die Innere Medizin.wo man das Wort Vitamine überhaupt nicht findet. Er stellt den Zusammenhang fest,zwischen den heutigen „Pharma- und Medizingläubigen“ und den frühen „Kirchen- gläubigen“,die alles glaubten,was die Kirche für richtig erklärte,ohne zu hinterfragen.

Fortschritte der Zellular Medizin 5

Dr.Rath spricht über den Mut der Eltern von Dominik, öffentlich aufzutreten und die Wahrheit über das, was wirklich passiert ist, zu berichten. Er spricht auch über den Mut der Staatsanwaltschaft die sich nicht vor den Karren des Pharmakartells spannen lässt. Dr.Rath stellt hier den Widerspruch zwischen 2 Lehr-Büchern vor, eines über Biochemie, wo ausdrücklich die Bedeutung der Vitamine u.Mineralstoffe für den Zellstoffwechsel hervorgehoben wird und eines über die Innere Medizin.wo Weiterlesen →

Fortschritte der Zellular Medizin 4

Die Geschichte vom kleinen Dominik wird hier von der Mutter weitererzählt. Dominik starb nicht an Krebs,sondern an akutem Herzversagen, nachdem er den Eltern entrissen wurde (man entzog den Eltern das Sorgerecht) und in der Klinik die übliche Krebstherapie angewendet wurde.