Schwangerschaft und Allergie gegen Blüten

Meine Freundin wollte während ihrer Schwangerschaft keine Medikamente nehmen, aber ihre Allergie gegen Blüten machte ihr zu schaffen. Sie nahm viel Vitamin B5 und Calcium/Magnesium zu sich, und hatte fast keine Beschwerden mehr. Diese Information bekam sie aus einem Buch von Adele Davis. Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Keinen verwandten Inhalt Inhalt gefunden.