Der verschwiegene Durchbruch in der Medizin, 7.Folge

Dr.Beck beschreibt hier den Knoblauch als Gift,wenn er in
die Blutbahn gerät,nicht wenn man ihn ißt,nur wenn er
ins Blut gerät.Es ist das Sulfonhydroxyl,was die Blut-Hirn-
Schranke überwindet und großen Schaden anrichten kann.

Ich möchte an dieser Stelle besonders darauf hinweisen,
daß ich nicht mit allen Aussagen übereinstimme und
mich davon distanzieren muß,aber trotzdem möchte ich,
daß jeder der dieses Video anschaut,anfängt selbst zu
denken und nicht alles schluckt was Politik
und Medizin uns vorsetzen.

Es lohnt sich,diese Entwicklungen (und Weiterentwicklungen)
von Dr.Beck mal genauer anzuschauen.
Hier der Link:

http://www.nulife.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=shopstart&pcid=4&pid=7176&ls=d