Legale Verbrauchertäuschung durch fleischliches in pflanzlichen Produkten, für Allergiker ein Problem

Foodwatch und der NDR haben endlich mal öffentlich gemacht, was alles so legal in Lebensmitteln verarbeitet wird. Wissen wir noch wann wir wirklich echten Käse oder echte Wurst essen ? Viel schlimmer für Allergiker ist aber, wenn die Inhalt- stoffe in den Lebensmitteln nicht deklariert sind. Besonders die verschiedenen Gelatine-Arten (Schweine- gelatine, Rindergelatine, Fischgelatine) könnten den Allergikern große Probleme bereiten (und haben es auch) bis hin zu anaphylaktischen Reaktionen. Das Weiterlesen →

Inhalte von Impfstoffen und Medikamenten,die allergische Reaktionen hervorrufen können

Einige Impfstoffe enthalten Antibiotika, Spuren von Quecksilber, Ei-Proteine oder Gelatine. Fast alle Impfstoffe gibt es mittlerweile auch quecksilberfrei. Die Impfstoffe gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken, enthalten z.B. Spuren von Neomycin (ein Antibioticum). Die Impfstoffe gegen Masern, Mumps, Röteln, Grippe und Gelbfieber, enthalten außerdem auch Ei-Proteine und Gelatine. Die Gelatine die zur Stabilisierung in Impfstoffen verwendet wird, stammt nicht von Kühen, sondern von Schweinen. Kein Impfstoff enthält Penicillin oder Penicillin-verwandte Weiterlesen →

Fakten über die Schweine-Grippe

Heute bekam ich ein Email vom „Science Health Institute“ aus den USA, indem einiges richtiggestellt wurde über die Schweinegrippe. Sie schreiben, daß es in Mexico bisher nur 26 bestätigte Fälle mit 7 Toten gibt und in den USA 40 bestätigte Fälle mit keinem Toten. Weltweit gibt es nur 82 bestätigte Fälle. Das steht alles in krassem Gegensatz zu dem was hier in den Medien darüber berichtet wird. Es zeigt also, Weiterlesen →